Atemschutzübungsstrecke 18.02.2016

Am 18.02.2016 wurde, an der ATS – Übungsstrecke in Lienz, die jährliche Übungseinheit der ATS – Geräteträger der FF Matrei abgehalten.

Nach einer Aufwärmübung, die sich an den internationalen Härtetest der ATS Träger (Finnentest) orientierte, wurde Truppweise der verrauchte und mit Hindernissen  versehene Übungskäfig in Angriff genommen.
Im Anschluss musste sich die Mannschaft einem körperlichen Belastungstest an der Endlosleiter (35m Steighöhe), dem Laufband und dem Rad stellen.