Verkehrsunfall Felbertauernstrasse P110.07.2016 - 16:02 Uhr

Auf der P1 Felbertauernstraße, Höhe Gruben, kam ein in Richtung Norden fahrendes Fahrzeug aus unbekannter Ursache ins schleudern, prallte dabei gegen die Leitschiene und kippte zur Seite. Alle Insassen konnten sich selbstständigen aus dem Unfallfahrzeug befreien und wurden beim eintreffen der Feuerwehr bereits vom Roten Kreuz versorgt.
Die Feuerwehr Matrei barg das verunfallte Fahrzeug und reinigte anschließend die Fahrbahn.
Eine Person wurde mit der Rettung in das BKH Lienz gebracht.
Nach ca. einer Stunde konnte die Fahrbahn wieder für den gesamten Verkehr freigegeben werden.