Gesamtübung Stromunfall mit LKW - EUB 07.10.2016

Am Freitag den 07.10.2016 fand eine Gesamtübung am EUB Parkplatz statt.

Übungsannahme war ein LKW der mit dem Ladekran in eine Stromleitung geraten ist.

Die Feuerwehr Matrei sperrte den Bereich um den LKW großräumig ab, da der Strom am LKW und der Spannungstrichter um diesen noch aufrecht waren.

Nach der simulierten Abschaltung konnten die Personen, mittels Drehleiter und Korbtrage geborgen werden. Der rauchende LKW wurde mit dem HD gelöscht.