EINSATZSteinschlag Tauer / Wohlgemuth30.08.2017 - 10:46 Uhr

Am 30.08.2017 um 10:46 wurde die Feuerwehr Matrei zu einem Felssturz im Bereich Tauer / Wohlgemuth gerufen. Nach Alarmierung rückten wir umgehend mit KDO, RLFA und LAST zum Einsatzort aus.

Nach Rücksprache mit dem Bürgermeister der Marktgemeinde Matrei wurde der Bereich großräumig abgesperrt. Nach einem Erkundungsflug wurde festgestellt, dass bei diesem Ereignis keine Personen zu Schaden gekommen sind. Am Nachmittag wird der Landesgeologe die Lage noch beurteilen.  Im Einsatz stand neben der Feuerwehr auch die Bergrettung Matrei sowie die Alpinpolizei.