RED BULL 400 Bischofshofen25.08.2018

Am 25.08.2018, nahmen 8 Athleten der Feuerwehr Matrei, aufgeteilt in 2 Mannschaften, am RedBull 400 in Bischofshofen teil.

Beide Mannschaften erzielten einen Top 10 Platz bei den Weltmeisterschaften auf der Skisprungschanze – den härtesten 400m der Welt!

Bei widrigsten Wetterbedingungen konnten die Florianijünger bei gesamt 100 Mannschaften den 4. und 7. Platz sichern.

 

Mannschaft Matrei 1

Wibmer Daniel, Wibmer Benedikt, Holzer Harald, Köll Martin 

Platz: 7

Zeit: 2,41 Min 

 

Mannschaft Matrei 2

Pirker Michael, Holzer Martin, Wibmer Eric, Wibmer Rainer 

Platz: 4 

Zeit: 2,26 Min 

Wir möchten uns bei unseren Sponsoren (Felbertauernstrasse AG, Raiffeisenbank Matrei, Malerei Egger, Getränke Ranacher, Trost GmbH und MG Metalltechnik GmbH) für die Unterstützung bedanken.